Gratis bloggen bei
myblog.de

Italien 06/07

Uhhh, ich schreib doch auch mal wieder... ^^

In der Schule ist es zur Zeit sehr lustig.. Meine Koordinatorin war uns ja hier besuchen (obwohl ich da ueberhaupt keine Lust drauf hatte..^^) und ist dann auch noch mit in die Schule gekommen... Eigentlich wollte sie, dass ich mehr lerne, bzw. mehr mitschreiben muss, hat aber nur mit zwei Lehrerinnen darueber geredet. Der Direktor ist immer noch ueberzeugt davon, dass ich nix machen muss, und meine Klasse auch.. Wenn mich irgendwer fraegt, ob ich die Schulaufgabe denn wenigstens versuchen will, kommt sofort von allen Seiten, dass ich doch "ohne Noten bin", und das nicht machen muss.. Ich versuchs aber trotzdem, nur is das alles nicht so einfach ohne Buecher.. (: Chemie gestern war sehr toll, ich glaub eigentlich waers nicht sooo schwer gewesen, aber ich als Chemieprofi... ^^ Irgendwann meinte meine Lehrerin, ob ich denn mal Chemie studieren will, weil ichs so gut kann..

Gestern war ich mal wieder im Training, hab aber fast nix gemacht, also heute ausnahmsweise kein Muskelkater... ^^ Danach bin ich noch kurz mit zu Diego nach hause gefahren, jetzt bin ich allerbestens mit Rom Reisefuehrern ausgestattet, und weiss, was ich mir anschaun muss.. (:
Ich glaub wenn ich mir die sixtinische Kapelle nicht anschau bringt er mich um, die findet er ja sooo toll..

Morgen dann nochmal Schule und uebermorgen in der frueh (um 4 aufstehn ) gehts dann auch schon nach Rom...
Ich freu mich schon total, werd dann danach hoffentlich auch berichten koennen.. (Allerdings ohne Bilder, der Schmarrn hier will nicht..)
Bloed dass ich das Englische Theater in Ancona, das wir mit der Schule anschauen wollten somit verpasse...
Natuerlich gemeinsam mit der tollen Englischlehrerin.. ^^
Die hat wirklich allen Ernstes geglaubt, ich hab noch nie Englisch gelernt.. Nien, in Deutschland lernt man das nicht..
War dann ganz verwundert, als ich in der Englischschulaufgabe 8,5 bekommen hab...
ich finds immer noch fuerchterlich ihr zuzuhoeren, wenn sie Englisch spricht, nicht nur, dass alles falsch is (wie gesagt, wenn ICH das merk muss es falsch sein..), das, was dann doch mal richtig ist, ist so ganz schlimmes britisches Englisch..

Mit meiner Gastfamilie ist alles in ordnung, auch wenn sich meine Gastmutter und meine Gastschwester staendig streiten und mein gastvater sich immer seltener sehen laesst..
Sie hangen nur soo an der Organisation dran, das geht teilweise ziemlich auf die nerven..
Und langsam sollte mal meine 2. gastfamilie gefunden werden, so lang isses auch nicht mehr, bis ich wechseln muss...
Wenn man bedenkt, dass in 2 Wochen schon ein drittel der ganzen 9 Monate vorbei ist.. ganz schoen krass...

Naja, ich packs dann mal wieder, machts gut...
Ich meld mich nach Rom...

21.11.06 21:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Home
Gästebuch
Archiv
Bis jetzt leider nur wenige:
Fotos