Gratis bloggen bei
myblog.de

Italien 06/07
Öhm_
Ich weiß, ich hab seit Dezember nicht mehr geschrieben. Ich bin kaum mehr im Internet, irgendwie ist mir das viel zu umständlich da jedes Mal hinzugehen, usw..
Ich wird jetzt hier nicht alles aufschreiben, was passiert ist, wär glaub etwas zu umständlich, aber vielleicht kann ich ja mit den Fotos die ich hab ein bisschen was aufzählen.. ^^

Kurz vor Weihnachten bin ich mit Astrid, einer Belgierin die hier in der Nähe wohnt nach Turin gefahren, um die anderen zu treffen. Natürlich gab es mal wieder mit dem Zug Probleme, und somit hingen wir in Mailand fest. Am Bahnhof hatten wir Ryan, einen von den Amerikanern getroffen, der auch mit uns nach Turin wollte. Er kam auch nicht weiter, weil Trenitalia kurzfristig beschlossen hatte zu streiken. Der nächste Zug nach Turin ging erst 2 ½ Stunden später, deshalb meinte er, wir könnten in der Zwischenzeit den Dom anschauen. Nachdem wir ihn gesehen hatten, wollte er noch was trinken gehen. Astrid und mir war das in Mailand alles etwas zu teuer, deswegen haben wir ewig lang rumgetan, bis wir was gefunden hatten.. (Aber auch nur, weil er dann gezahlt hat… ^^)
Image Hosted by ImageShack.us
Danach haben wir die Metro zurück zum Bahnhof genommen, aber trotz ewigem Rennen danach den Zug verpasst. Wir haben ihn noch gesehen_ (…)
Also noch mal zwei Stunden in Mailand. Diesmal aber am Bahnhof, wo wir ein australisches Ehepaar kennengelernt haben, die die Anzeigetafeln nicht verstanden hatten, und sich nachdem wir ja soo gut italienisch konnten dann an uns hingehängt haben, um auch bloß den Zug nicht zu verpassen.. Mir haben sie ständig von Garmisch-Partenkirchen vorgeschwärmt, weil sie da ja mal waren, und mit Ryan haben sie über die Amerikanische Politik diskutiert..
Im Zug (total überfüllt, schließlich fahren normalerweise dreimal so viele Züge nach Turin) haben wir dann noch zwei Kroaten kennengelernt, die kein Englisch konnten, und nur wenig Italienisch, sich aber unbedingt mit uns unterhalten wollten.. Der Australier hat nicht ganz geblickt, dass sie Englisch nicht konnten, und trotzdem ständig auf sie eingeredet..
Außerdem waren da noch zwei Italienerinnen, die nur den Kopf geschüttelt haben.. (Ja, wir waren etwas zu viele im Abteil, 9 anstatt 6…)
Im Endeffekt sind wir aber doch in Turin angekommen.. Am ersten Tag waren wir nur zu fünft beim Abendessen, bis zum nächsten Tag hatte sich allerdings rumgesprochen, dass wir da waren, und wir waren plötzlich 20 Austauschschüler beim Mexikanisch Essen… ^^
Danach sind wir auf den Geburtstag von einem Australier und dann noch in nen Pub, is also ein etwas längerer Abend geworden..
Untertags haben wir etwas Turin angeschaut, und am nächsten Tag gings dann auch schon wieder zurück.. Diesmal ohne Probleme.. J
Image Hosted by ImageShack.us
Image Hosted by ImageShack.us

Weihnachten war etwas langweilig, und Silvester erst recht, aber ich glaub das ist alles nicht sooo erwähnenswert, im Grunde bestand alles aus Essen..
Und Silvester war sowieso doof. Ich musste mit meiner Gastschwester auf ne „Party“ mit drei ihrer 40-jährigen Freunden und keiner von ihnen hatte Lust Silvester zu feiern, weil Silvester ihrer Meinung nach ein sinnloses Fest ist.

An Fasching war in der Schule mal wieder eine der Assembleas (so ne Art Versammlung der ganzen Schule) und jede Klasse hatte die Aufgabe sich zu einem bestimmten Thema zu verkleiden. Wir haben blöderweise alles erst am Tag zuvor beschlossen, deshalb war alles etwas kurzfristig.. Am Nachmittag sind wir zu fünft für die ganze Klasse Klamotten kaufen gegangen, und am Ende haben wirs sogar geschafft zweite zu werden… (Waaahnsinn.. ^^)
Image Hosted by ImageShack.us

Neulich waren wir mal wieder (schon das dritte Mal) an ner Uni, weil die hier ständig Orientierungstage veranstalten, und ich hatte endlich auch mal die Gelegenheit ein Foto von (fast) der ganzen Klasse zu machen_
Image Hosted by ImageShack.us

Letzte Woche war dann das Wetter total genial hier, und während fast meine ganze Klasse in Deutschland auf Austausch war haben wirs uns zwischenzeitlich in der Sonne gemütlich gemacht…

Am Samstag sind wir dann nicht in die Schule gegangen, weil wir eh nur zu zehnt waren, und von den zehn sind dann nur 4 in die Schule gegangen.. J Wir anderen sind auf den Markt gegangen, der nur am Vormittag ist, weil wir da ja sonst nie hinkönnen.. Ich hab mir da eine wunderbare rosa Riesensonnenbrille gekauft…


In der Zwischenzeit habe ich auch zweimal meine Gastfamilie gewechselt... Zweimal, weil meine eigentliche neue Gastfamilie mich noch nicht sofort aufnehmen konnte. Ich war dann drei Wochen lang bei einer super Familie, mit der ich mich sofort super verstanden habe, sodass ich auch jetzt noch ständig bei ihnen zuhause bin.. ^^

Bei meiner jetztigen Gastfamilie geht’s mir auch gut, auch wenn das italienisch von meinem Gastvater nicht so super ist, er mischt ständig Italienisch und Spanisch.. ich finds aber lustig..


Daran, dass ich jetzt in Fabriano wohne, und nicht mehr ständig mit dem Zug rumfahren muss, hab ich mich recht schnell gewöhnt.. J Es ist um einiges einfacher sich mal auf die Schnelle mit jemandem zu treffen, um zum Zentrum zu kommen sinds zu Fuß ja auch nur fünf Minuten..
In der Zwischenzeit hab ich auch halb Fabriano kennengelernt, was allerdings nicht wirklich schwer ist, so groß isses dann ja doch wieder nicht hier… (Im Gegensatz zu Matelica aber schon fast ne Großstadt.. ^^)

P.S.: Tut mir Leid, hier sollten eigentlich mehr Fotos sein, aber der Akku vom Foto war leer, und ich konnte die Bilder nicht mehr hochladen.. wird demnaechst nachgeholt...
26.3.07 18:26
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


michi (23.4.07 18:32)
hi du,
net dass du denkst, dass kein mensch deine seite anschaut.... also ich schau ja schon ab und zu vorbei und freu mich voll über neue berichte und bilder also kräftig weitermachen

hdl


Katrin (23.4.07 21:24)
Wow, is ja schoen, dass doch mal jemand vorbeischaut..
Freut mich..

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Home
Gästebuch
Archiv
Bis jetzt leider nur wenige:
Fotos